Happy new year!

Liebe Kolleginnen und Kollegen

Wir möchten die Gelegenheit nutzen, um dir ein frohes neues Jahr zu wünschen! Wir hoffen, dass 2024 ein Jahr der Freude, des Erfolges und der Glücksmomente sein wird.

Wir freuen uns darauf, für Dich da zu sein und auch im neuen Jahr dir mit Rat und Tat zur Seite zu stehen.

Wenn du Kontakt mit uns aufnehmen möchtest, schreibe uns einfach eine Mail an kontakt@partnerimbetrieb.de oder verwende dieses Formular auf unserer Website.

Auf ein gutes 2024!

Euer Team von
Partner im Betrieb e.V.

Jahresausklang 2023 – Mitgliederversammlung und Weihnachtsfeier

Wie jedes Jahr kurz vor Weihnachten luden auch 2023 die Partner im Betrieb zur Mitgliederversammlung und anschließender Weihnachtsfeier in den Kulturpunkt Bruck ein. Am 14.12.2023 trafen sich die Kolleginnen und Kollegen aus den Betrieben der Siemens AG und der Siemens Mobility. Nach den offiziellen Tagesordnungspunkten und der Entlastung des Vorstandes ging die Mitgliederversammlung in eine gemütliche Weihnachtsfeier über und die Vereinsmitglieder tauschten sich zu aktuellen Themen rund um die Betriebsratsarbeit aus.

Es war ein richtig schöner Abend und die Vereinsmitglieder diskutierten bei leckerem Essen und Glühwein aktuelle Themen. Dieser interessante und gleichzeitig unterhaltsame Abend war ein schöner Abschluss für das ereignisreiche Jahr. Wir wünschen allen Mitgliedern, Freunden und Kollegen erholsame Feiertage und einen guten Rutsch ins neue Jahr.

Wollt ihr beim nächsten Mal auch dabei sein?
Wir freuen uns auf euch! Bitte kontaktiert uns unter: kontakt@partnerimbetrieb.de

Die Kalender für 2024 sind da!

Pünktlich zum Jahreswechsel stehen die neue Kalender zum Download bereit. Ab 2024 gibt es nun auch exklusiv eine Edition für die Partner@Mobility. Die Kalender findet ihr wie gewohnt in unserer Downloads-Rubrik.

An dieser Stelle möchten wir uns ausdrücklich bei allen Beteiligten bedanken, die bei der Erstellung der Kalender mitgeholfen haben!

Euer Team von
Partner im Betrieb e.V.

Herbst- und Weinfest – „Partner im Betrieb“ verabschiedet den Sommer

In diesem Jahr veranstaltete Partner im Betrieb im Kulturpunkt Bruck in Erlangen zum ersten Mal ein Herbst- und Weinfest. Bei selbstgemachtem Zwiebelkuchen, Obatzdn und einem Glaserl Wein trafen sich Vereinsmitglieder und Freunde und tauschten sich zu aktuellen Themen in den Betrieben von Siemens, Siemens Mobility und Innomotics aus.

Es war ein super Abend mit viel gutem Essen, Wein und interessanten Gesprächen. Nach dieser tollen Premiere wird das Herbst- und Weinfest in die jährliche Veranstaltungsplanung von Partner im Betrieb aufgenommen und wir freuen uns schon jetzt auf das nächste Event mit Euch!

Ihr beim nächsten Mal auch dabei sein?
Wir freuen uns auf euch! Bitte kontaktiert uns unter: kontakt@partnerimbetrieb.de

Siemens Sport- und Freizeitanlage – „Partner im Betrieb“ übergibt die Unterschriften an die Firmenleitung

Nun war es so weit, Verena Willmann und Jens Hain übergaben die von Partner@Mobility gesammelten Unterschriften zum Erhalt der Sport- und Freizeitanlage an Klaus Pelster, Leiter des Health Managements in Deutschland.

Wir hoffen, dass unsere Aktion zu einem Umdenken in der Unternehmensleitung führt und zum Erhalt der Sport- und Freizeitanlage beiträgt.

An dieser Stelle möchten wir uns auch nochmal ausdrücklich bei allen Beteiligten für ihren unermüdlichen Einsatz bedanken!

Euer Team von
Partner im Betrieb e.V.

Personelle Veränderungen in der Schwerbehinderten­vertretung des Siemens Betriebes Erlangen G

Unser langjährige Kollege Roland Schalast verabschiedete sich zum 31.08.2023 in die passive Phase seiner Altersteilzeit und gab sein Amt als Schwerbehinderten­vertrauensperson im Betrieb Erlangen G der Siemens AG ab.

Wir bedanken uns bei Roland für sein unermüdliches Engagement nicht nur als Schwerbehinderten­vertrauensperson sondern auch bei Partner im Betrieb! Wir wünschen Roland alles Gute für seinen wohlverdienten Ruhestand!

Rolands Amt in der Schwerbehinderten­vertretung übernahm nahtlos sein erster Stellvertreter Dr.-Ing. Arvid Amthor.

Siemens Sport- und Freizeitanlage – „Partner im Betrieb“ setzt sich ein

Mit dem Ziel, den Erhalt der Siemens Sport- und Freizeitanlage zu unterstützen, starteten die Partner im Betrieb der Siemens Mobility vor zwei Wochen eine Unterschriftensammlung im Modul 1 des Siemens Campus. In kürzester Zeit kamen über 500 Unterschriften zusammen, die gestern unserem ersten Vorstand Jens Hain zur Weitergabe an die Firmenleitung übergeben wurden.

Vielen Dank auch an die Kollegen der Siemens Mobility für ihren Einsatz.

Wir hoffen, dass unsere Aktion einen Beitrag dazu leistet, unserer Standortleitung den wahren Wert unseres Sportparks vor Augen zu führen.

Euer Team von
Partner im Betrieb e.V.

Siemens Sport- und Freizeitanlage – wo geht die Reise hin?

Der Siemens Sportpark in Erlangen existiert seit über 70 Jahren und ist eine ganz besondere Einrichtung, die in ihrer großzügigen Form heutzutage nicht mehr gebaut werden würde. 

Leider überschlagen sich derzeitig die Meldungen sowohl in den Print- als auch Sozialen Medien, ob diese soziale Einrichtung innerhalb der Siemens-Familie eine Zukunft hat.

Wie auch immer die Pläne der Siemens AG sein mögen – die Partner im Betrieb stehen hinter dem Siemens Sportpark und setzen sich für dessen Verbleib im Siemens Konzern ein!

Aus diesem Grund rufen wir die Belegschaften der Siemens Betriebe in Erlangen auf, sich einer Petition anzuschließen, die sich für den langfristigen Erhalt unseres Sportparks stark macht. Nur so können wir in unserem Sinne auf den Entscheidungsprozess einwirken, denn allein sind wir schwach, gemeinsam sind wir stark!

Hier findet ihr die Petition:

https://www.openpetition.de/petition/online/stoppen-sie-die-schliessung-der-siemens-sport-und-freizeitanlage

Bitte investiert die 5 Minuten und helft mit, die Zukunft des Sportparks als Siemens-Institution zu sichern!

Euer Team von
Partner im Betrieb e.V.

Siemens Campusfest 2023

Am Wochenende fand das erste Siemens Campusfest statt und natürlich waren auch die Partner im Betrieb mit dabei.

Es war beeindruckend, was unsere Firma für seine Mitarbeiter auf die Beine gestellt hat! Es wurden vielfältige Attraktionen für Groß und Klein geboten und auch für Speis und Trank war bestens gesorgt.

Danke Siemens für diesen großartigen Tag!

DIVERSITY Tag am Siemens Campus in Erlangen

Am 24.05.2023 fand im Foyer der Siemens Promenade 10 (Empfangsgebäude des Siemens Campus Erlangen) der „Tag der Diversität“ statt.

Wir haben uns sehr gefreut, dass nach fast drei Jahren Pandemie eine derartige Veranstaltung wieder durchgeführt werden konnte.

Natürlich waren auch die Kollegen der Schwerbehindertenvertretung mit dabei, denn Diversität und Inklusion ist Teil unserer DNA.

Wir danken allen Besuchern für ihr Kommen und hoffen, dass wir für diese wichtigen Themen sensibilisieren konnten.

Die PiB Betriebsräte treffen sich am neuen Siemens Campus

Nach der langen pandemiebedingten Home Office Periode trafen sich die Betriebsräte von Partner im Betrieb im Café des neuen Empfangsgebäudes in der Siemens-promenade 10, um aktuelle Themen zu besprechen.

Dabei entstand auch dieses Foto, welches wir nicht für uns behalten möchten.

Frohe Ostern!

Frühling läßt sein blaues Band
wieder flattern durch die Lüfte;
süße, wohlbekannte Düfte
streifen ahnungsvoll das Land.
Veilchen träumen schon, wollen balde kommen.
Horch, von fern ein leiser Harfenton!
Frühling, ja Du bist ’s! 
Dich hab’ ich vernommen!

Liebe Partner im Betrieb – Mitglieder und Freunde,
mit diesem Gedicht von Eduard Mörike senden wir Euch herzliche Ostergrüße und wünschen entspannte Feiertage im Kreise eurer Lieben!

Deine Partner im Betrieb

Der neue Betriebsrat in Erlangen G hat die Arbeit aufgenommen

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

nach der Wahl des neuen Betriebsrates am 28.04.2022 fand am 12.05.2022 die konstituierende Sitzung des neuen Gremiums statt. In der ersten regulären Sitzung am 19.05.2022 wurden die meisten Ausschüsse und Arbeitsgruppen neu besetzt und seitdem sind diese wieder arbeitsfähig. Wer mehr über die Zusammensetzung unseres Betriebsrates in der Amtsperiode 2022 bis 2026 wissen möchte, der sei auf die Homepage des BR Erlangen G verwiesen.

Wie gewohnt übernehmen die gewählten Betriebsräte von Partner im Betrieb auch in der neuen Amtsperiode Verantwortung und sind in nahezu allen Ausschüssen für Euch vertreten.

Mehr Informationen zu unseren PiB-Betriebsräten gibt es hier.

P.S.: Unsere Themen zur Wahl sind nicht vergessen – wir werden uns mit Engagement dafür einsetzen. Wir halten euch auf dem Laufenden!

Protesttag zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderungen

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

In diesem Jahr am 5. Mai finden unter dem Motto „Behinderung macht Unsichtbar“ bundesweit Aktionen zum „Europäischen Protesttag zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderungen“ statt.

Der Protesttag wurde 1992 von der Europäischen Kommission eingeführt und soll darauf aufmerksam machen, dass die Interessen von Menschen mit Behinderung stärker berücksichtigt werden müssen. Für eine „echte“ Gleichstellung braucht es die entsprechenden Gesetze und für diese den zugehörigen politischen Willen.

Hier die Infoseite der „Aktion Mensch“ zu diesem Thema:
https://www.aktion-mensch.de/was-du-tun-kannst/aktionstag-5-mai

Betriebsratswahl 2022 – Warum ich?

Liebe Mitarbeiterin, lieber Mitarbeiter!

Für viele Mitarbeitende wird der Betriebsrat erst dann wichtig, wenn sie mit Umorganisationen bzw. Ausgliederungen betroffen sind oder mit persönlichen Problemen am Arbeitsplatz konfrontiert werden – z.B. Bezahlung, Elternzeit, Altersteilzeit, in Konfliktsituationen.

Gut, dass es dann Betriebsräte gibt, die man ansprechen kann, die sich um diese Anliegen kümmern und beratend zur Seite stehen!

Um dies auch in Zukunft zu ermöglichen, ist es wichtig, dass auch du dich im Betriebsrat engagierst!

Als Betriebsrat oder Ersatzbetriebsrat erfährst du viele Hintergründe und Detailwissen. Für Tätigkeiten als Betriebsrat wirst du von deiner Arbeit freigestellt.

Du interessierst dich für Betriebsratsarbeit?

Im Frühjahr 2022 finden im Betrieb Erlangen G und bei Siemens Mobility Erlangen wieder Betriebsratswahlen statt.

Das ist ein guter Zeitpunkt, selbst aktiv zu werden!

Unterstütze uns mit deiner Kandidatur auf der Liste

Partner im Betrieb

bzw.

Partner@Mobility

und nimm Kontakt mit einem unserer Ansprechpartner auf:

für Erlangen G:

Jens Hain +49 (173) 7397792
Dr.-Ing. Arvid Amthor +49 (172) 2801608

bzw. für SMO Erlangen:

Anita Neubauer +49 (173) 7551156
Roland Stahl +49 (173) 2545135

#PurpleLightUp

Am 3.12. ist der „Internationale Tag der Menschen mit Behinderung“.

Inklusion ist ein wichtiges Thema. Auch bei der Siemens AG wurde die Wichtigkeit erkannt.

Eine weltweite Aktion unter dem Motto #PurpleLightUp (engl. für „Lila Aufleuchten“), bei der Gebäude am 03.12. in lila beleuchtet wurden, unterstreicht dies.

Die Schwerbehindertenvertretung Erlangen G hat dies für den Betrieb Erlangen G initiiert.

Bestaune auf der Fotomontage die beleuchteten Gebäude an unserem Standort.

Wahl des neuen Vereinsvorstandes

Am 16.09.21 um 17:00 fand unsere jährliche Mitgliederversammlung statt.

Unsere Gespräche und Diskussionen bezogen sich auf die bevorstehende Betriebsratswahl in den Betrieben Siemens Erlangen G und Siemens Mobility Erlangen.

Es wurden Fragen diskutiert wie: Was ist unser Wahlprogramm? Wie stellen wir uns auf? Welche Maßnahmen wollen wir ergreifen? Welche Werbemittel wollen wir erwerben? usw.

Im zweiten Teil der Mitgliederversammlung wählten wir turnusmäßig einen neuen Vereinsvorstand. Beschlussfähig waren wir, so konnte die Neuwahl unseres Vorstandes einschließlich Kassenwart und Schriftführer von statten gehen.

Zuerst wurde der Kassenwart und der Schriftführer gewählt und hier wurden die Amtsinhaber in ihrem Amt bestätigt.

Im Anschluss daran wurde der Vorstand entlassen und die zur Wahl stehenden Kollegen wurden nacheinander einstimmig gewählt.

Jetzt ist unser neuer erster Vorstand Herr Jens Hain, der Agathe Hempel nachfolgt.

Personelle Veränderungen bei Partner im Betrieb

Unser langjähriger 1. Vorstand Frau Agathe Hempel schied zum Jahresende 2021 aus der Firma aus und gab damit auch ihr Amt in unserem Verein ab.

Wir bedanken uns bei Agathe sowohl für ihr Engagement als auch ihren Einsatz und wünschen ihr alles Gute für ihren wohlverdienten Ruhestand!

Die neu gewählten Vorstände sind Jens Hain, Dr.-Ing. Arvid Amthor und Gisbert Andraschko.

Das neue PiB-Logo – was steckt dahinter?

Innovation, Digitalisierung, Internationalisierung, Umstrukturierungen und nicht zuletzt die Coronapandemie führen zu immer mehr zusätzlichen Heraus-forderungen rund um unsere eigentlichen Arbeitsaufgaben.

Partner im Betrieb erkennt diese Zeichen der Zeit und gestaltet mit.

Wir möchten dir die Antworten auf deine Fragen zu deinem Arbeitsumfeld schnell und unkompliziert zur Verfügung stellen.